Brand Lagerhalle Industriestraße

Brand Lagerhalle Industriestraße

Einsatz Nr. 3 innerhalb von 24h Stunden. Gemeinsam mit den Feuerwehren aus Haiming, Haimingerberg und Silz wurden wir zu einem vermeintlichen Lagerhallenbrand im Industriegebiet von Ötztal Bahnhof alarmiert. Am ursprünglich gemeldeten Einsatzort fanden die Einsatzkräfte keine Auffälligkeiten vor. Nach Rückruf der Leitstelle Tirol beim Melder, stellte sich heraus, dass der Melder versehentlich die falsche Adresse angab. Kurz darauf rückten wir zum "neuen" Einsatzort aus. Aber auch dort angekommen konnten wir…
mehr...
Gemeldeter Waldbrand am Innufer

Gemeldeter Waldbrand am Innufer

Bereits zum zweiten Mal an diesem Tag wurden wir per Sirene und Pager alarmiert. Aus dem Haiminger Ortsteil Schlierenzau wurde im Bereich einer großen Sandbank entlang des Inns, welche sich auf Seite von Ötztal Bahnhof befindet, eine untypische Rauchentwicklung wahrgenommen. Die Situation war leider vom Zeitpunkt der Alarmierung bis Abschluss des Einsatzes recht unklar, da kein genauer Einsatzort ausgeforscht werden konnte. Gemeinsam mit den mit alarmierten Feuerwehren aus Haiming und…
mehr...
Gewässernotfall

Gewässernotfall

Am 09. Juli 2021 wurden wir um 22.49 Uhr mittels Sirene und Pager zu einem Gewässernotfall alarmiert, der auf der Pitztalbrücke seinen Anfang nahm. Konkret wurde die vermisste Person zum Alarmierungszeitpunkt schon in Unterriedern vermutet, weshalb neben Ötztal Bahnhof auch die Feuerwehren Haiming, Silz und Mötz alarmiert wurden. Wir haben unsere vier Beobachtungsposten am Inn besetzt und bei der Hängebrücke und der Autobahnbrücke eine Beleuchtung aufgebaut. Nach ca. einer halben…
mehr...
Suchaktion nach vermisster Person

Suchaktion nach vermisster Person

Eine Suchaktion nach einer vermissten Person aus Roppen beschäftigte 18 Mitglieder unserer Wehr heute rund drei Stunden lang. Mehrere Suchtrupps durchkämmten das Waldgebiet rund um unseren Ort sowie die Ufer von Inn und Ötztaler Ache. Neben uns waren auch die Feuerwehren Roppen, Sautens, Haiming und Rietz, die Rettungshundebrigade sowie die Wasserrettung Landeck und die Polizei mit dem Hubschrauber im Einsatz. Die gesuchte Person konnte schließlich wohlauf gefunden werden.
mehr...