Gewässernotfall

Gewässernotfall

Am Sonntagabend des 15. Mai 2022 wurden wir um 18:06 Uhr gemeinsam mit den Feuerwehren Roppen, Haiming und Rietz zu einem Gewässernotfall alarmiert. Ein Wassersportler wurde im Bereich Einmündung Ötztaler-Ache/Inn, aus noch ungeklärter Ursache von seinem Wasserfahrzeug getrennt und trieb flussabwärts. Die Feuerwehren aus der Umgebung besetzten daraufhin sofort die dafür vorgesehenen Beobachtungsposten entlang des Inns. Kurz vor der vollständigen Besetzung aller Posten, durch unsere Wehr am Inn konnte jedoch…
mehr...
Florianfeier in Haiming

Florianfeier in Haiming

Am Samstagabend, des 07. Mai 2022, feierten die vier Feuerwehren der Gemeinde Haiming gemeinsam die Florianfeier. Nach Aufstellung und Meldung an die Bürgermeisterin vor dem Gemeindehaus marschierten wir gemeinsam mit der Musikkapelle Haiming und den Feuerwehren aus Haiming, Haimingerberg, Ochsengarten sowie weiteren Abordnungen des Abschnittes Inntal-Mieming in Richtung Feuerwehrhaus. Unser Pfarrer Mag. Volodymyr Voloshyn hielt am Vorplatz der Feuerwehrhalle eine Feldmesse im Zeichen unseres Schutzpatrons, dem Hl. Florian.  Direkt im…
mehr...
Beförderungen Feuerwehrjugend

Beförderungen Feuerwehrjugend

Am Samstagnachmittag des 30. April 2022 gab es einen ganz besonderen Anlass zur Freude für die Feuerwehrjugend Ötztal-Bahnhof! Nach der Aufstellung der Jugendgruppe vor dem Feuerwehrhaus erfolgte die Meldung auf Vollzähligkeit der zu Befördernden sowie der anwesenden Jugendbetreuer an unseren Kommandanten Thomas Pichler durch den Jugendbeauftragen Christoph Schinagl. Im Anschluss erfolgte nach der Begrüßung und einer kurzen Rede durch den Kommandanten die Verleihung der Wissenstestabzeichen, welche am Samstag vorher beim…
mehr...
Wissenstest 2022 in Imst

Wissenstest 2022 in Imst

Nach intensiver Vorbereitung konnten am Samstag, den 23.04.2022 zehn Mitglieder der Feuerwehrjugend Ötztal-Bahnhof erfolgreich am Wissenstest des Bezirksfeuerwehrverbandes Imst teilnehmen. Gegliedert in 3 Hauptgruppen (Bronze 4 Mann, Silber 1 Mann, Gold 4 Mann + 1 Frau) konnte die Feuerwehrjugend ihr Wissen erfolgreich unter Beweis stellen.Abgefragt wurden bei dieser Wissensüberprüfung mehrere Kategorien, unter anderem Dienstgrade, Knoten, Gerätekunde, Funken, Planspiel, Erste-Hilfe sowie die richtige Handhabung im Umgang mit Feuerlöschern. Auch auf diesem…
mehr...
Friedenslicht 2021

Friedenslicht 2021

Eines der größten Highlights im Jahr für unsere Feuerwehrjugend ist die "Aktion Friedenslicht", bei der das Friedenslicht aus Bethlehem gesegnet und anschließend an die Feuerwehren des Bezirkes sowie an die Bevölkerung übergeben wird. Trotz der COVID-19-Pandemie wurde die liebgewonnene Tradition nicht gänzlich eingestellt, sondern in abgeänderter Form durchgeführt. Das Friedenslicht wurde auch heuer wieder traditionell am 22. Dezember 2021 um 15:00 Uhr vom Landesfeuerwehrverband an den Bezirksfeuerwehrverband und in weiterer…
mehr...
Praktische Ausbildung Sommer 2021

Praktische Ausbildung Sommer 2021

  Im Einsatzfall zählt jede Sekunde!   Damit alles reibungslos funktioniert, müssen die Jugendlichen die Geräte finden und bedienen können.   Hierzu reicht es nicht, jedes Gerät einmal gesehen bzw. verwendet zu haben. Deshalb übt die Feuerwehrjugend auch während der Sommerferien um für den Aktivdienst gewappnet zu sein!    Wenn auch DU ein Teil dieses Teams sein möchtest, melde dich einfach bei unserem Jugendbetreuer Christoph Schinagl.Interessierte Mädels und Jungs sind…
mehr...
Wissenstest Feuerwehrjugend in Imst

Wissenstest Feuerwehrjugend in Imst

Am Samstag, den 15. Mai 2021, nahmen fünf Jugendliche unserer Feuerwehrjugend am Wissenstest in Imst teil, bei dem sie ihr Wissen unter Beweis stellen mussten. Die Teilnahme war auch heuer wieder sehr erfolgreich. Insgesamt konnte 4x das Abzeichen in Silber und 2x in Bronze erreicht werden. Herzliche Gratulation zum bestandenen Wissenstest!! Ein großer Dank gilt an dieser Stelle unseren Jugendbetreuern Christoph Schinagl, Oliver Wirthel und Verena Gstrein für die Betreuung…
mehr...
Unterstützungseinsatz „Tirol testet“

Unterstützungseinsatz „Tirol testet“

Am Freitag, den 12.03.2021, wurde unser Kommandant am Nachmittag darüber informiert, dass das Österreichische Bundesheer am Parkplatz der Area47 einen Corona-Testbus, welche vom Land Tirol organisiert wurde, für ein zusätzliches Antigen-Test-Angebot betreibt. Der Bezirksfeuerwehrverband hat uns gebeten ein Zelt für die Anmeldung vor dem Testbus aufzustellen und für die notwendige Beleuchtung zu sorgen. Nach kurzer Absprache mit dem Bundesheer vor Ort, errichteten wir ein 8 x 4 Meter großes Zelt…
mehr...
Überprüfung Schlauchkästen und Hydranten

Überprüfung Schlauchkästen und Hydranten

Auch die Überprüfung der Schlauchkästen zählt zum Aufgabenbereich der Feuerwehr! Die Feuerwehrjugend übernimmt diese Aufgabe gerne und testet das Material auf ihre Belastbarkeit. (Am Bild der Schlauchkasten in Neu Ambach)
mehr...
Übung Personenrettung aus Schacht

Übung Personenrettung aus Schacht

Übungsaufgabe war es eine Person, die zuvor in einen Schacht gestürzt war, mittels Rollgliss zu retten. Nach einer kurzen Einweisung durch die Jugendbetreuer und ausgebildeten Personenretter erfolgte das saubere und richtige Arbeiten an dem Schacht.  
mehr...