Unterstützungseinsatz „Tirol testet“

Unterstützungseinsatz „Tirol testet“

Am Freitag, den 12.03.2021, wurde unser Kommandant am Nachmittag darüber informiert, dass das Österreichische Bundesheer am Parkplatz der Area47 einen Corona-Testbus, welche vom Land Tirol organisiert wurde, für ein zusätzliches Antigen-Test-Angebot betreibt. Der Bezirksfeuerwehrverband hat uns gebeten ein Zelt für die Anmeldung vor dem Testbus aufzustellen und für die notwendige Beleuchtung zu sorgen. Nach kurzer Absprache mit dem Bundesheer vor Ort, errichteten wir ein 8 x 4 Meter großes Zelt…
mehr...
Überprüfung Schlauchkästen und Hydranten

Überprüfung Schlauchkästen und Hydranten

Auch die Überprüfung der Schlauchkästen zählt zum Aufgabenbereich der Feuerwehr! Die Feuerwehrjugend übernimmt diese Aufgabe gerne und testet das Material auf ihre Belastbarkeit. (Am Bild der Schlauchkasten in Neu Ambach)
mehr...
Übung Personenrettung aus Schacht

Übung Personenrettung aus Schacht

Übungsaufgabe war es eine Person, die zuvor in einen Schacht gestürzt war, mittels Rollgliss zu retten. Nach einer kurzen Einweisung durch die Jugendbetreuer und ausgebildeten Personenretter erfolgte das saubere und richtige Arbeiten an dem Schacht.  
mehr...
Ausbildung zum Thema Schaum

Ausbildung zum Thema Schaum

Auch das Löschen mit Schaum muss geübt werden! Nach einer kurzen Theoriestunde wurde es ernst! Angenommener Brand eines Fahrzeuges. Mittels Mittelschaumrohr und einem Zumischer wurde ein Schaumteppich um das betroffene Fahrzeug gelegt. Die Jugend meisterte die Aktion hervorragend! Wenn auch DU ein Teil dieses Teams sein möchtest, melde dich einfach bei unserem Jugendbetreuer Christoph. Mindestalter 12 Jahre! Unter: E-Mail: c.schinagl@feuerwehr.tirol oder Tel.: +4367762059099
mehr...