Winterschulung 2024

Winterschulung 2024

Am Mittwoch den 24. Jänner 2024 hielt die FF-Ötztal-Bahnhof die 1. diesjährige Übung im Gerätehaus als Stationsbetrieb ab.

1.Station: Fahrzeug- und Gerätekunde:
In der 1. Station wurde das Thema Fahrzeug- und Gerätekunde geschult. An unseren beiden Fahrzeugen konnte BI Klaus Halfinger der Mannschaft einige Geräte und deren Unterbringung in den Fahrzeugen näherbringen.

2.Station: Digitalfunk:
Digitalfunk ist ein wichtiger Bestandteil für jeden Einsatz! Deshalb wurde unsere Mannschaft von OLM Stefan Egger entsprechend im Umgang mit dem Digitalfunk und die richtige Handhabung des Gerätes geschult.

3.Station: Überdruckbelüftung:
Bei beispielsweise einem Gebäudebrand ist der Einsatz eines Überdruckbelüfters essenziell. Um dem Atemschutztrupp die Sicht zu verbessern und um das Gebäude Rauchfrei zu machen werden Druckbelüfter eingesetzt. Um den Richtigen Umgang mit diesen Geräten im Einsatzfall zu gewährleisten, hielt LM Alexander Graf eine Station zur sicheren Bedingung ab.

Nach ca. 2,5 lehrreichen Stunden wurde der Schulungsabend beendet. Vielen Dank an die Vortragenden für die Vorbereitung der Schulung.