Die Entwicklung der Löschgruppe/Feuerwehr Ötztal-Bahnhof

 

Mai 1957 Schreiben einiger Männer aus Ötztal-Bhf. an die Gemeinde Haiming mit Bitte um Erlaubnis der Gründung einer Löschgruppe
Juli 1957 Aktennotiz über eine der ersten abgehaltenen Übungen
Nov. 1957 Vorstellung der neuen Gruppe beim Bezirks-Feuerwehrkommando; Kommandant bis 1988 Götsch Johann
1958

Beschaffung von Geräten und Bitte an Fahrzeugbesitzer, ihr Fahrzeug im Ernstfall der Feuerwehr zur Verfügung zu stellen.

Februar 1959 Antrag an die Geimeinde zum Kauf einer Pumpe; Anhänger dafür wird von FF selbst bezahlt
April 1959 Neurauter Albert stellt für Feuerwehreinsätze seinen Kleinbus zur Verfügung
August 1959 Einweihung der beschaffenen TS; Mannschaftsstand 15 Mann
August 1961 Übernahme eines Steyr-LKW von FF Haiming; Unterbringung in
Garage/Handelsweg
September 1964 Fahnenweihe; Fahnenpatin war Magdalena Buchholz
Jänner 1967 Übernahme des neuen Fahrzeuges LF „Opel Blitz“; Weihe im August 67
Juli 1969 Anschaffung 3 Stk. Atemschutzgeräte DA 58/1600
März 1988 Neuer Kommandant Föger Erwin, Stv. Bair Max
März 1997 Baubeginn Feuerwehrhaus; Mannschaftsstand 45 Mann
Oktober 1997 Gründung der Feuerwehrjugend; Betreuer Stefan Zeni und Karl Hassel
Dezember 1997 Übersiedlung ins neue Feuerwehrhaus in der Gewerbestraße 4a; Einweihung am 12./13. September 98
Sept 1999 Gemeinderat beschließt am 24. September Ankauf eines TLF 1500 von der Fa. Lohr/Magirus sowie Übergabe des KLF vom Haimingerberg an uns, sobald das neue KLF für Haimingerberg eingetroffen ist
Juni 2000 Wir übernehmen das KLF der FF Haimingerberg; Umbau nach eigenen Bedürfnissen
Nov. 2000 Lieferung des neuen TLF 1500; Ausmusterung und Verkauf des LF Opel Blitz.
Einweihung des neuen Fahrzeuges bei der Florianfeier 2001
Nov 2002 Die alten Atemschutzgeräte DA 58/1600 werden nach 32 Jahren ausgemustert und durch neue Geräte Dräger PA ersetzt
8. März 2003 Wir werden eine eigene Feuerwehr! Bürgermeister Josef Leitner entlässt uns bei der Jahreshauptversammlung in die Selbständigkeit. Erster Kommandant wird Föger Erwin, sein Stellvertreter Zeni Stefan.
24. April 2005 Bei der Florianfeier wird unser neue TS-Rosenbauer "Fox", eingeweiht.
3. März 2006 Neuwahl bei der JHV, nach 18 Jahren übergibt Erwin Föger das Kommando an Stefan Zeni, Kdt-Stellvertreter wird Thomas Pichler, den Schriftführer macht Erwin.
28. Juli 2007 50 Jahre Feuerwehr und 25 Jahre Musikkapelle Ötztal-Bahnhof! Es fand ein großes Zeltfest, das Bezirksmusikfest und der Gemeindewettbewerb in Ötztal-Bahnhof statt und Altkommandant Johann Götsch wurde zum Ehrenmitglieder ernannt.