Brandmeldealarm in der Area47:

Sirenenalarmierung am 29. Februar 2012, um 14:01 Uhr durch Auslösen der Brandmeldeanlage im Veranstaltungszentrum Area47.

Die derzeit laufenden Umbauarbeiten im Lake Side Restaurant provozierten vermutlich einen Täuschungsalarm im WC-Bereich.

Schon auf Anfahrt konnte von der Leitstelle Tirol Entwarnung gegeben werden. Da die Brandmeldeanlage beim Eintreffen schon zurückgestellt war, konnte der ausgelöste Melder nicht genau lokalisiert werden. Nach Absprache mit den Mitarbeitern rückte die Feuerwehr wieder ins Gerätehaus ein.

 

Zurück zu Einsätze