Brandmeldealarm im Ötztaler Hof:

Sirenenalarmierung am 24. Februar 2012, um 11:43 Uhr durch Auslösen der Brandmeldeanlage des Ötztaler Hof.

Die durchgeführte Schädlingsbekämpfung im 3. Stock des Hotels verursachte starke Nebelentwicklung und löste somit die Brandmeldeanlage aus.

Die Brandmeldeanlage wurde anschließend für die Dauer der Arbeiten ausgeschalten unter Kenntnis der Inhaber und Betreiber.

 

Zurück zu Einsätze