3. Teilübung für den 2. Zug:

Am Mittwoch, den 17. August 2011, fand die 3. Teilübung für den 2. Zug statt.

Bei der heutigen Übung standen die Kleinlöschmittel, wie Feuerlöscher und Feuerpatschen im Vordergrund. Nach einer kurzen Theorieeinheit wurden diese 2 Löschmittel in der Praxis ausprobiert.

Übungsannahme war ein kleiner Brand bei der im Gewerbegebiet neu errichteten Firma Hassel Spenglerei. Zuerst wurden 2 C-Angriffe vom Hydrant aus gestartet und anschließend wurde mit den oben genannten Kleinlöschmitteln eine brennende Tanne gelöscht. Dort lernten vor allem unsere "neuen" Mitglieder Einiges dazu

Nach ca. 1,5 Stunden war die Übung beendet.

 

Zurück zu Übungen