Übung bei der Volksschule Ötztal Bahnhof mit Drehleiter:

Am Freitag, den 17. Juni 2011, fand eine Übung bei der Volksschule Ötztal Bahnhof statt.

Neben der Feuerwehr Ötztal Bahnhof war auch die Feuerwehr Silz mit der Drehleiter vertreten.

Übungsannahme war ein Küchenbrand im Verbindungskeller der Volksschule und der Sonderschule. Während der Brandbekämpfung unter schwerem Atemschutz wurden die letzten vermissten Kinder mit der Drehleiter über den 2. Stock geborgen.

Nach ca. 1 Stunde konnte die Übung beendet werden. An dieser Stelle nochmals das Dankeschön an die Feuerwehr Silz für deren Mitarbeit bei dieser Übung.

Feuerwehr Ötztal Bahnhof mit KLF und TLF und 16 Mann
Feuerwehr Silz mit DLK und 3 Mann

 

Zurück zum Beginn der Seite

Zurück zu Übungen